Commit 82a96886 authored by Felix Hilsky's avatar Felix Hilsky
Browse files

add notes why this topic is dead from chat with Hanne

parent 3f19fe9b
......@@ -5,7 +5,7 @@
* Smoothmess-Deskriptor: Norm-Ersatz, nur auf stetigen Funktionen definiert
* colocally wd: andere Sobolevdef. (über Funktionen nach ℝ, die Sobolev sind) → „intrinsische Normbegriffe“ → nicht mit Kettenregel kompatibel → komische Konstruktion um reparieren
* Gefühl: beides ist das gleiche. To check: ist das das gleiche?
* auch interessant: Dichteresultat
* auch interessant: Dichteresultat: sind die stetigen Funktionen im Sobolevraum dicht?
* ⇒ auf jeden Fall interessant. Was war die Fragestellung zum Dichteresultat?
## Zusammenfassung der Ziele:
......@@ -20,3 +20,6 @@
2) Convent, Schaftingen: "Intrinsic colocal weak derivatives and Sobolev spaces between manifolds" und "Higher order weak differeniability and Sobolev spaces between manifolds": Colocal weak differentiability
3) Eigentlich auch wieder diverse Grundlagen, die aber in den Papern oben zitiert werden
## Resultat
Es hat sich ein HiWi damit beschäftigt und ist zu dem Schluss gekommen, dass die gewünschten Dichteresultate für colocally weakly differentiable (vermutlich) nicht gelten und dass das auch etwas anderes als die Smoothness Deskriptoren ist. Damit ist das Thema nicht mehr so dankbar.
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment