Commit 9dbe3e71 authored by Felix Hilsky's avatar Felix Hilsky
Browse files

chapter vector bundles

parent 285a844f
Pipeline #7665 passed with stage
in 1 minute and 56 seconds
......@@ -45,6 +45,19 @@ Anhang Submanifolds S. 378
- *properly embedded*: inclusion map ist proper (wie stetig, aber mit kompakt statt offen)
- A.21: für embedded submanifolds: proper $⇔$ abgeschlossene Teilmenge
- *regular domain*: properly embedded submanifold mit codimension 0
## Vektorbündel
Räume von Vektorraumsammlungen, ein VR pro Punkt, heißen Vektorbündel
- prominentester Vertreter: $TM = $ tangent bundle of $M$
S. 382 hat eine komplizierte Definition dafür, die aussagt: ist das, was wir denken und ist eine Mfk. selbst. A.32 erklärt, wie man die Mfk.-Struktur auf der Vektorbündel baut
- *(local) section of E*: ein Vektor pro Punkt. (local = nur in $U ⊂ M$. *rough (local) section*: nicht unbedingt stetig
- *local/global frame for E*: Sammlung von sections, die in jedem Punkt Basis sind
- section ist smooth ⇔ components sind smooth
## sonstige Fragen
- ?? in Anhang "Smooth Manifolds and Smooth Maps" die Möglichkeit, dass die Kartenübergänge nur C^k und nicht C^∞ sind, ist erwähnt. Haben wir da eine Grundannahme für mein Thema ??
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment